.

De Havilland Canada U-6A Beaver

.
.
.
 

Development

Entwicklung

T

Die Beaver ist der Inbegriff des Buschflugzeuges und wude von De Havilland Canada entwickelt. Die von der US Navy verwendeten Beaver wurden vom Zivilmarkt erworben.

.
 

Variants

Versionen

 

U-6A

5 planes

U-6A

5 Maschinen

.
 

Operational history

Einsatzgeschichte

 

Two US Army L-20A, 51-16561 and 52-6128, were transferred to the US Navy in 1961 and received serials 150191 and 150192. A third aircraft was transferred with serial 151348.

Zwei U-6A wurden als Testflugzeuge erworben. Eine wurde nach kutzer Zeit wieder verkauft. in den 80er Jaren wurden zwei weitere erworben aber nur eine in Dienst gestellt, die Zweite diente als Ersatzteilspender.  Nur die NTPS hat die Beaver über längere Zeit geflogen. 

.
 

Drawings

Zeichnungen

 
 

NTPS

NTPS

FASRON-107

.
 

Specifications

Technische Daten

Specifications

U-6A

Wingspan

Spannweite

14.63 m

Length

Länge

9.22 m

Height

Höhe

2.74 m

Wing area

Flügelfläche

23.23 m2

Engine

Motor

Pratt & Whitney 

R-985 Wasp Junior

450 PS

Maximum speed

Höchstgeschwindigkeit

262 Km/h

Empty weight

Leergewicht

1'293 Kg

Loaded weight

Startgewicht

2'313 Kg

Climb Rate

Steigrate

?

Service ceiling

Gipfelhöhe

5'500 m

Range

Reichweite

1'180 Km

Armament

Bewaffnung

none

.
 

Serials

Seriennummern

De Havilland Canada U-6 Beaver
U-6A 150161 - 150162 2
U-6A 151348 1
U-6A 164524 - 164525 2

Total

5


- Last update: 22. December 2012 Writen: 1. September 2010 - -
- Corrections, additions and remarks please send to the Web master Michael E. Fader -
- If information from this site is used as source material please credit www.wings-aviation.ch  -
- If this page does not have a navigational frame on the left, click HERE to see the rest of the website. -