.
Royal Australian Navy .
.
    .

..

 
.
Aircraft of the Royal Australian Navy .
   

Die RAN verwendete bis Anfang der sechziger Jahre ausschließlich britsiche Flugzeuge und Hubschrauber. Mit der Einführung der Grumman Tracker und der Mc Donnell Douglas Skyhawk wurden amerikanische Flugzeuge das Maß aller Dinge. Heute im 21ten Jahrhundert fliegt die RAN nur noch Hubschrauber und keine Flächenflugzeuge mehr. Die Hubschrauber kommen aus den USA und Europa.

 
.
Squadrons of the Royal Australian Navy .
.
.
   

Die Staffeln der Royal Australian Navy haben alle eine historische Verbindung zur Fleet Air Arm der Royal Navy. Viele Staffeln wurden sogar in Englang aufgestellt und erst später nach Australien verlegt. Heute betreibt die RAN nur noch drei Staffeln mit Hubschraubern, 723 NAS, 808 NAS und 816 NAS.

 
.
Carrier of the Royal Australian Navy .
   

1947 entschied die Australische Regierung Flugzeugträger zu beschaffen. Zwei nicht fertig gestellte Träger der britischen Majestic Klasse (Terrible und Majestic) wurden übernommen und nach modernen Erkenntnissen fertig gestellt. HMAS Sidney diente im Korea Krieg während der erst 1955 in Dienstgestellte Träger HMAS Melbourne bis in die achtziger Jahre verwendet wurde.

 

-

last update 11. January 2013

written 1. November 2010

-

-
- Corrections, additions and remarks please send to the Web master Michael E. Fader -
- If information from this site is used as source material please credit www.wings-aviation.ch  -
- If this page does not have a navigational frame on the left, click HERE to see the rest of the website. -